Pur, das Attribut der Grossmann’schen Philosophie, bezeichnet die Stahlmodelle der Manufaktur. Handgefertigte, lanzenförmige Zeiger mit einer Füllung aus weißem HyCeram geben diesen einen besonderen Kontrast zum Zifferblatt. Die deutlich ausgeprägten Indexe setzen einen dezent sportlichen Charakter. Rückseitig gibt der Sichtboden Einblick in die Schönheit des Uhrwerks.

Gehäuse:EdelstahlZeiger:Handgefertigt, Edelstahl poliert mit weißer HyCeram-FüllungDurchmesser:41,0 mm

ATUM Pure High Art

 21.200,00

Bitte wählen Sie die Optionen für Ihr Modell indem Sie auf die unterstehenden Bilder klicken
(die Bestellung kann erst abgeschickt werden, wenn alle Optionen gewählt sind)
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
thumbnail
Auswahl zurücksetzen
Preise schließen die Mehrwertsteuer in der EU ein. Für Lieferungen ausserhalb der EU können zusätzliche Steuern und Zölle zum Nettopreis hinzukommen.
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Details

Version

Blau, Grau, Weiß

Uhrwerk

Manufakturkaliber 100.1, Handaufzug, In fünf Lagen reguliert

Einzelteile

198

Anzahl Edelsteine

20, davon 3 in verschraubten Goldchatons

Hemmung

Ankerhemmung

Schwingsystem

stoßgesichert gelagerte Grossmann’sche Unruh mit 4 Masse- und 2 Regulierschrauben, Nivarox 1-Spirale, mit 80er Breguet- Endkurve, Form nach Gustav Gerstenberger

Unruh

Durchmesser: 14,2 mm, Frequenz: 18.000 Halbschwingungen pro Stunde

Gangreserve

42 Stunden nach Vollaufzug

Bedienelemente

Drücker zum Starten der Uhr, Krone zum Aufziehen der Uhr und Einstellen der Uhrzeit

Funktionen

Stunde und Minute, kleine Sekunde mit Sekundenstopp, Grossmann'scher Handaufzug mit Drücker

Gehäuse

dreiteilig, Edelstahl

Gehäusemaße

Durchmesser: 41.0 mm, Höhe: 11.35 mm

Werkmaße

Durchmesser: 36.4 mm, Höhe: 5.0 mm

Ziffernblatt

blau, grau, Indexe aus Edelstahl, weiß

Zeiger

Edelstahl poliert, handgefertigt, mit HyCeram-Füllung

Glas und Sichtboden

einseitig entspiegeltes Saphirglas

Besonderheiten

2/3-Platine, Unruh- und Ankerradkloben handgraviert, 2/3-Platine, Unruh- und Ankerradkloben handgraviert, breiter, waagerechter Glashütter Streifenschliff, Grossmann‘scher Handaufzug mit Drücker zur Entriegelung der Zeigerstellung und zum Start des Uhrwerkes, Grossmann’sche Unruh, hervorstehende Goldchatons mit aufgesetzten Schrauben, Pfeilerwerk mit 2/3-Platine und Gestellpfeilern aus naturbelassenem Neusilber, raumsparendes, modifiziertes Glashütter Gesperr mit Rücklauf, Regulierung mit Grossmann’scher Rückerschraube auf gestuftem Unruhkloben, Sekundenstopp bei Zeigerstellung, separat herausnehmbarer Kupplungsaufzug

Armband

Alligatorleder, handgenäht

Armbandfarben

Schwarz, Anthrazit, Rotbraun

Schließe

Dornschließe

Schließenmaterial

Edelstahl