DATE

ab 39.400 

Sie können Ihre eigene Uhr konfigurieren. Wählen Sie dazu bitte eine Variante der Uhr, eine Bandfarbe und eine Schließe aus. Ihre Auswahl wird durch einen roten Rand markiert.

 
 
 
Zurücksetzen
Art.-Nr.: k.A. Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Nach der genauen Zeit ist der aktuelle Tag eine der am häufigsten gefragten Informationen. Somit rangiert die Datumsanzeige gleich nach den Anzeigen für die Stunden, Minuten und Sekunden, ist aber eine vergleichsweise junge Entwicklung in der langen Geschichte der Feinuhrmacherei. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die erste Armbanduhr mit Zeigerdatum vorgestellt. An dieser klassischen Anzeigeform orientieren sich auch die Grossmann’schen Uhrmacher und gehen dabei doch ihren ganz eigenen Weg: ihre springende Datumsschaltung besitzt eine bestechend einfache Handhabung.

Bei der DATE betont die Datumsanzeige mit einer vollständigen Skala und dem signifikant gestalteten Datumszeiger die präzise Funktionalität der Modelllinie. Das Kaliber 100.3 der DATE basiert auf dem Kaliber 100.1, dessen wesentliche Bauelemente übernommen wurden. Um den Mechanismus für die springende Datumsschaltung auf der Zifferblattseite des Werkes zu integrieren, wurde dieses in einigen Bestandteilen neu konstruiert. Außen am Gehäuse macht die zusätzliche Stellkrone auf der 10-Uhr-Position auf die Komplikation aufmerksam.

Weitere Informationen zu diesem Produkt finden sie auf unserer offiziellen Moritz Grossmann Website.

Zusätzliche Informationen

Variante

Roségold, Weissgold, Weissgold Champagner

Uhrwerk

Manufakturkaliber 100.3, Handaufzug, In fünf Lagen reguliert

Anzahl Edelsteine

26, davon 3 in verschraubten Goldchatons

Hemmung

Ankerhemmung

Oscillator

Form nach Gustav Gerstenberger, mit 80er Breguet- Endkurve, Nivarox 1-Spirale, stoßgesichert gelagerte Grossmann’sche Unruh mit 4 Masse- und 2 Regulierschrauben

Unruh

Durchmesser: 14,2 mm, Frequenz: 18.000 Halbschwingungen pro Stunde

Gangreserve

42 Stunden nach Vollaufzug

Funktionen

Stunde und Minute, kleine Sekunde mit Sekundenstopp, Grossmann'scher Handaufzug mit Drücker, Datumsanzeige

Besonderheiten

Separat abnehmbarer Kupplungsaufzug, Grossmann’sche Unruh, Grossmann‘scher Handaufzug mit Drücker zur Entriegelung der Zeigerstellung und zum Start des Uhrwerkes, exakt springende Datumsanzeige durch außen umlaufenden Zeiger, jederzeit vor- und rückwärts korrigierbares Datum über eine zweite Stellkrone bei 10 Uhr, raumsparendes, modifiziertes Glashütter Gesperr mit Rücklauf, Pfeilerwerk mit 2/3-Platine und Gestellpfeilern aus naturbelassenem Neusilber, 2/3-Platine, Unruh- und Ankerradkloben handgraviert, breiter, waagerechter Glashütter Streifenschliff, 2/3-Platine, Unruh- und Ankerradkloben handgraviert, hervorstehende Goldchatons mit aufgesetzten Schrauben, Sekundenstopp bei Zeigerstellung

Gehäuse

Edelmetall, dreiteilig

Gehäusemaße

Durchmesser: 41,0 mm, Höhe: 11,85 mm

Werkmaße

Durchmesser: 36,4 mm, Höhe: 7,56 mm

Zifferblatt

Indexe aus massivem Gold, massives Silber

Zeiger

Stahl, handgefertigt

Armband

Alligatorleder

Armbandfarbe

Schwarz, Blau, Dunkelbraun

Schliesse

Dornschliesse, Faltschliesse

Armbandlänge

XS (-1 cm), Normal, XL (+1 cm)